Das Präventiometer

Der neuartige Gesundheits-Check-up der Firma iPEx5 vereint zahlreiche diagnostische Tests in einem optimalen Prozessablauf. 

Es werden alle Vitalparameter erfasst, die zur Erkennung der Gesundheitsrisiken sowie als Grundlage für weitere Präventionsaktivitäten benötigt werden.

Anna ist die virtuelle Begleitung durch den gesamten Check-up. Sie erklärt die Prozesse und die Funktionen des Präventiometers.

Durch das innovative Design und die intuitive Bedienung werden Sie zu einer interessanten Check-up-Tour eingeladen. Dies motiviert und macht Spaß.

Die Funktionen des Präventiometers

Blutanalyse

Für die Blutabnahme genügt ein kleiner Pieks in den Finger und schon innerhalb von 10 Minuten erhalten Sie Ihre Ergebnisse (kleines Blutbild, Leberwerte, Blutzucker, Cholesterin etc.)

Aufnahme Ihrer Vitalparameter

- Gewicht, Alter, Geschlecht
- Körpertemperatur, -umfang, -größe, -fettgehalt
- Puls, Sauerstoffsättigung, Blutdruck
- und ein aus Körpergewicht und Körpergröße errechneter BMI-Wert

Hörtest und Sehtest

Ruhe-EKG

Durch kapazitive Sensoren, die in der Rückenlehne und den Handgriffen des Präventiometers eingebaut sind, ist das EKG ohne lässtige Verkabelung möglich. 

Anamnese

Beantworten Sie Fragen aus verschiedenen Lebensbereichen ganz intuitiv.

Lungenfunktionstest

Durch ein Spirometer werden Ihr Lungenvolumen sowie Ihre Vitalkapazität gemessen.

Ultraschall der Halsschlagader und der Schilddrüse

Es werden das Volumen der linken und rechten Schilddrüse sowie die durchschnittliche Gefäßwandstärke der Halsschlagader bestimmt. 

Bewegungsanalyse

Zum Schluss werden sie aufgefordert, für die Bewegungsanalyse aufzustehen und sich hinter das Präventiometer zu stellen. Der virtuelle Coach stellt nun drei Übungen vor: den Fliegerstand, den Hockstand und die Flankenübung. Sie wiederholen die Übungen im Anschluss daran.


Wenn der Check-up beendet ist, werden die Ergebnisse für Sie ausgedruckt.